Wer bin ich?

Hallo ich bin Janina, 23 Jahre alt und komme aus Frechen.

Ich bin staatlich geprüfte Assistentin für Ernährung und Versorgung ,Schwerpunkt Service.

Mein Job hat mir Spaß gemacht, aber mich nie so erfüllt, wie die Zeit in der ich jetzt bei Dori bin. In dieser Zeit konnte ich viel lernen und habe auch viele verschiedene Hunde mit unterschiedlichen Charakteren kennenlernen dürfen. Ich möchte bei den Fellnasen arbeiten, weil ich sehe, mit wie viel liebe Dori die Fellnasen und ihre Kunden behandelt und für jede Frage oder Anliegen sofort für ihre Kunden da ist. Außerdem kann ich mir bei Dori sehr viel abschauen, wie gut sie mit den Hunden umgeht.

Ich selber durfte leider nie einen eigenen Hund haben, daher bin ich immer zu meiner Nachbarin rübergegangen, die einen Rottweilermix hatte, der damals genau so alt war wie ich. Ich dufte jeden Tag mit zum Spaziergang und habe meine Liebe zu Tieren entdeckt. Als dieser Hund dann verstarb,  war ich damals mit meinen 10 Jahren am Boden zerstört. Daraufhin haben meine Eltern mir erlaubt Kaninchen zu halten, weil sie gesehen haben wie verantwortungsvoll ich mich um den Nachbarshund gekümmert habe. Meine Kaninchen führten sich aber eher wie Hunde auf. Sie sind die Treppe gelaufen, waren am Liebsten im Trubel und haben in meinem Bett geschlafen und waren ganz schnell Teil unserer Familie.

Mein Traum war es schon immer, mit Hunden zu arbeiten und diesen erfüllt Dori mir gerade. Dafür bin ich ihr sehr dankbar und nun ist es mein Ziel, die Hundetrainer Ausbildung zu machen um Euch da mindestens genauso gut zur Seite zu stehen wie es Dori tut.

 

Ich freue mich ein Teil der Fellnasen zu sein und bin mir bewusst welches Vertrauen mir entgegengebracht wird.

 

Eure Janina

Meine Qualifikationen

  • Sachkundeprüfung gemäß § 10 LHundG NRW (20/40 Schein)
  • Sachkundeprüfung gemäß §6 Abs. 2 LHundG NRW (das Führen von gefährlichen Hunden, Listenhunde)